Die Oberstufenverordnung des Landes Schleswig-Holstein wird sich zum Schuljahr 2021/2022 verändern. Wir haben viele Elemente unserer Oberstufenarbeit aus den vergangenen 10 Jahren übernehmen können und einige notwendige Veränderungen konzipiert.
Die wichtigsten Punkte unserer zukünftigen Arbeit finden Sie in der unten stehenden Präsentation als pdf-Datei und als kommentierte Präsentation im Film.
Aufgrund der aktuellen Hygieneverordnungen können wir leider keinen Informationsabend veranstalten und laden Sie deshalb ein, sich über diese Homepage zu informieren und sich bei Fragen an die Oberstufenleiterin Nicola Lange direkt zu wenden. Dies gilt sowohl für die Schülerinnen und Schüler der Peter-Ustinov-Schule als auch für externe Interessierte.





















Den Präsentationen ist zu entnehmen, dass wir zukünftig folgende Profile in der Oberstufe anbieten werden:


1. MINT-Profil mit dem Profilfach Biologie
2. Gesellschaftswissenschaftliches Profil mit den möglichen Profilfächern Geschichte und Geographie
3. Ästhetisches Profil mit den möglichen Profilfächern Kunst und Musik
4. Sprachliches Profil mit dem Profilfach Englisch
5. Sportliches Profil
Die Profile werden je nach Anmeldezahlen eingerichtet.



Zugangsbedingungen


Schülerinnen und Schüler der werden am Ende der 10. Klasse in die Oberstufe versetzt,

a.) wenn die Leistungen im Mittleren Schulabschluss (auf der Anforderungsebene zum Erwerb des MSA, also „R-Noten“) in nicht mehr als einem Fach schlechter als befriedigend sind und kein Fach mit mangelhaft oder ungenügend bewertet wurde*

b.) wenn die Leistungen im Ganzjahreszeugnis (auf der Anforderungsebene zum Erwerb der allgemeinen Hochschulreife, also „Ü-Noten“) in nicht mehr als einem Fach schlechter als ausreichend sind und kein Fach mit ungenügend bewertet wurde.**

Auch wenn die Bedingungen nicht erfüllt sind, kann die Klassenkonferenz auf Antrag in beiden Fällen die Versetzung beschließen, wenn sie zu der Auffassung gelangt, dass die Schülerin oder der Schüler in der Oberstufe erfolgreich mitarbeiten kann.

*Darüber hinaus gilt jeweils innerhalb der Fächergruppe Deutsch, Mathematik und Englisch, dass im Abschluss, bezogen auf die Anforderungsebene zum Erwerb des Mittleren Schulabschlusses, ein mit ausreichend benotetes Fach auszugleichen ist, um einen Notendurchschnitt dieser Fächer von mindestens 3,0 zu gewährleisten.

**Darüber hinaus gilt jeweils innerhalb der Fächergruppe Deutsch, Mathematik und Englisch, dass im Ganzjahreszeugnis der Jahrgangsstufe 10, bezogen auf die Anforderungsebene zum Erwerb der allgemeinen Hochschulreife, ein mit mangelhaft benotetes Fach auszugleichen ist, um einen Notendurchschnitt von mindestens 4,0 zu gewährleisten

Für die Schülerinnen und Schüler anderer Schulen gelten grundsätzlich die gleichen Bedingungen.
Von ihnen erbitten wir die Bewerbungen bis zum 23.02.2021 mit folgenden Unterlagen:


1.ein kurzes Anschreiben mit den wichtigsten persönlichen Daten

2.den ausgefüllten Wahlbogen (Download s.u.)

3.eine Kopie des Halbjahreszeugnisses vom 29.01.2021



Bitte senden Sie die Bewerbung an die folgende Adresse:


Peter-Ustinov-Schule
z. H. Frau Lange
Sauerstr. 16
24340 Eckernförde

Für persönliche Gespräche steht Frau Lange nach telefonischer Absprache - 04351/7325-21 (direkt), 7325-0 (Sekretariat) oder per e-mail: nicola.lange@pus-eck.org zur Verfügung.


Download Wahlbogen:










weiterlesen "Soziale Stunden" an der Peter Ustinov Schule...   

Profiloberstufe

Download ppt

ODT

PDF