Willkommen auf der Webseite der Peter-Ustinov-Schule Eckernförde

Gemeinschaftsschule mit gymnasialer Oberstufe

 

Die „Lateiner“ waren  in Rom

Nicht verständlich? Ganz einfach: 42 Schülerinnen und Schüler aus den verschiedenen Latein-Kursen unserer Schule waren mit drei Lehrkräften – Frau Münchbach, Frau Wehrs und Herrn  Baum – kurz vor den Sommerferien für eine Woche in Rom. Entstanden war die Idee zu dieser Studienfahrt aus dem Wunsch heraus, es den Französisch- und Englisch-Schülerinnen und Schülern gleich zu tun, die schon mehrfach Fahrten in ihre jeweiligen Sprachregionen unternommen hatten. Nun ist Latein zwar keine lebendige Sprache mehr, die man noch  irgendwo sprechen und damit üben kann, aber ins damalige Zentrum des antiken römischen Reiches mit seinen vielen erhalten gebliebenen Relikten aus der Zeit zu kommen und z.B. Inschriften übersetzen zu können sowie an den „Originalschauplätzen“ der vorher unterrichteten Texte zu stehen, war doch sehr reizvoll. Daher auch die große Zahl der interessierten Mitfahrer/-innen.

Weiterlesen...

 

Erfolge beim Schülerstraßenlauf



Eine kleine, aber feine Delegation der Peter-Ustinov-Schule trat während der Kieler Woche beim Schülerstraßenlauf an. Mit Philipp Grotrian und Mareike Lützow waren zwei Athleten am Start, die auch über den Schulsport hinaus in der Läuferszene in Schleswig-Holstein erfolgreich mitmischen.
Beide konnten ihre Erfolge aus dem Vorjahr wiederholen: Philipp lief über 10km als souveräner Gesamtsieger ins Ziel, Mareike wurde zweite von allen beteiligten Schülerinnen. Sie gewann dabei ebenso ihre Altersklasse wie Jan Martin Fehse, der erstmals für unsere Schule am Start war und einen tollen Einstieg feierte.

Weiterlesen...

 

Beliebte Schul-Homepage: Nach 16 Monaten ein weiterer Rekord!

Am 13. Februar 2013 konnten wir stolz melden, dass wir die Schwelle von  300.000 Seitenaufrufen überschritten hatten. Nun, nach nur 16 weiteren Monaten haben wir schon die 400.000 Seitenaufrufe überschritten!  Begonnen hatte alles Ende 2005 mit einem bescheidenen Artikel auf der Aktuell-Seite unserer Homepage, 2007 waren wir mit 14 Artikel zweistellig geworden, nach 35 Artikeln 2012 haben wir im vergangenen Jahr 48 Artikel setzen können. Dafür danken wir allen Kolleginnen und Kollegen für Hinweise, Artikel und Fotos aus dem Schulleben.

 

<< Start < Zurück 1 2 3 4 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 4