Willkommen auf der Webseite der Peter-Ustinov-Schule Eckernförde

Gemeinschaftsschule mit gymnasialer Oberstufe

 

Beliebte Schul-Homepage: Nach 16 Monaten ein weiterer Rekord!

Am 13. Februar 2013 konnten wir stolz melden, dass wir die Schwelle von  300.000 Seitenaufrufen überschritten hatten. Nun, nach nur 16 weiteren Monaten haben wir schon die 400.000 Seitenaufrufe überschritten!  Begonnen hatte alles Ende 2005 mit einem bescheidenen Artikel auf der Aktuell-Seite unserer Homepage, 2007 waren wir mit 14 Artikel zweistellig geworden, nach 35 Artikeln 2012 haben wir im vergangenen Jahr 48 Artikel setzen können. Dafür danken wir allen Kolleginnen und Kollegen für Hinweise, Artikel und Fotos aus dem Schulleben.

 

Schüleraustausch mit Perpignan: Gute Laune auch beim Gegenbesuch


Nachdem die französischen Partner im Februar zu Gast beim 11. Jahrgang in Eckernförde waren, fuhren die Peter-Ustinov-SchülerInnen in der Begleitung von Frau Lange und Frau Merker vom 2. bis zum 9. April nach Perpignan. Zum sechsten Mal konnten wir dort an zwei verschiedenen Lycées zu Gast sein und in den südfranzösischen Schul- und Familienalltag schnuppern. Bei überwiegend sonnigem Wetter kamen aber auch Ausflüge in die touristisch reizvolle Umgebung nicht zu kurz.

Weiterlesen...

 

„Das finstere Geheimnis“ der Klasse 6a

Das Märchen „Prinzessin Mäusehaut“ der Brüder Grimm handelt von einem König, der seine dritte Tochter töten lassen möchte, weil sie ihre Liebe zu ihm mit dem Salz vergleicht. Natürlich entkommt sie und beginnt ein neues Leben...
Die Klasse 6a der Peter Ustinov-Schule hat dieses Märchen modernisiert: Bei ihnen ist der König ein Präsident, der unbedingt wiedergewählt werden möchte, und seine dritte Tochter Anna hat ihn „so lieb wie das Licht“. Darüber ist er empört und beauftragt seine Bodyguards, sie zu töten...
Natürlich entkommt auch sie und macht, nachdem sie schwere Zeiten erlebt hat, mit ihrem Freund ein Vier-Sterne-Hotel auf! Der über seine Missetat unglückliche Vater trifft sie in diesem Hotel und es kommt zur glücklichen Versöhnung.

Weiterlesen...

 

<< Start < Zurück 1 2 3 4 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 4